Die Anmeldung kann

  • über den Menüpunkt “Zur Kursbuchung“

  • über unsere Anmeldekarte aus dem Programmheft

  • per E-Mail an die Adresse familienseminar@awo-lev.de mit Abbuchungserklärung

  • oder persönlich im Familienseminar erfolgen

Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erfolgt nicht. Bitte merken Sie sich die Kurstermine vor. Eine telefonische oder schriftliche Benachrichtigung erfolgt nur, wenn der Kurs bereits belegt ist oder ausfallen muss.

Unsere Bürozeiten für eine persönliche Anmeldung sind:

Mo. – Fr.: 09.00 bis 13.00 Uhr
Mo. – Do. auch: 14.00 bis 18.00 Uhr
Während der Sommerferien NRW gelten gesonderte Öffnungszeiten.

Die Kursgebühr kann in bar, per Einzugsermächtigung oder durch Üœberweisung unter Angabe der Kursnummer auf das folgende Konto erfolgen:

IBAN: DE74 3755 1440 0100 0287 11
SWIFT-BIC: WELADEDLLEV
bei der Sparkasse Leverkusen

Bitte beachten: Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn innerhalb von 7 Tagen die Kursgebühr entrichtet wurde

Sollten Sie kurzfristig verhindert sein und am Kurs nicht teilnehmen können, bitten wir um telefonische oder schriftliche Abmeldung bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn. In diesem Fall erheben wir eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10 % der Kursgebühr, mindestens jedoch 5,00 Euro. Erfolgt die Abmeldung nicht termingerecht, besteht die Verpflichtung, die Kursgebühren zu zahlen. Diese Regelung gilt nicht für auswärtige Wochenendveranstaltungen.

Bei externen Veranstaltungen (Familien unterwegs) ist nur die schriftliche Anmeldung im Lastschriftverfahren möglich. Bei der Anmeldung werden 50% der Kursgebühr eingezogen, der Rest 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung. Bei Rücktritt ab der 6. Woche werden 50% und ab der 3. Woche 100% der Kursgebühr einbehalten. Bei Ausfall oder Überbelegung eines Kurses werden die eingezahlten Beträge zurückerstattet.

Nach dem Weiterbildungsgesetz NRW müssen wir dem Land nachweisen, dass unsere Kurse von durchschnittlich 10 Erwachsenen besucht werden. Daher ist für alle Kurse eine Mindestteilnehmerzahl festgelegt. Materialkosten und Lebensmittelkosten sind in den Kursgebühren nicht enthalten.

Ermäßigungen:
Schüler*innen, alleinstehende Student*innen, Auszubildende und Bezieher*innen von Leistungen nach SGB II und Sozialhilfe nach SGB XII erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises eine Ermäßigung von 25%.

Anmeldung Eltern-Kind-Gruppen
Mit unserem großen Angebot von PEKiP®, Elternstart-Kursen, fitdankbaby-Kursen, Spielkreisen, Kleiner Kindergarten, Musik- und Waldgruppen“ in Opladen und Hitdorf wollen wir den Bedürfnissen und Wünschen von Eltern mit Babys und Kleinkindern entsprechen. Als Orientierungshilfe für Ihre Anmeldung möchten wir Sie auf die Altersbegrenzung für die einzelnen Eltern-Kind-Gruppen bei Kursbeginn hinweisen.

  • PEKiP: 6 Wochen bis 5 Monate

  • Spielkreis I: 6 bis 11 Monate

  • Spielkreis II: 12 bis 23 Monate

  • Kleiner Kindergarten: ab 20 Monate

Die Spielgruppen sind auf ein Jahr hin (in drei Blöcken) fortlaufend geplant. Eine späterer Einstieg ist möglich, bitte sprechen Sei uns an. Wir beraten Sie gerne.