Klopfakupressur - Klopf dich frei von unangenehmen Gefühlen

Die Klopfakupressur ist eine bemerkenswerte Energietechnik, mit der man sich von "negativen" emotionalen Zuständen befreien kann.

Nach dem Wissen fernöstlicher Heilkunde fließt die Lebensenergie des Menschen entlang bestimmter Bahnen, den Meridianen. Ist diese Energie ausgeglichen, fühlt sich der Mensch wohl; ist sie blockiert, kann er sich unwohl fühlen. Aufbauend auf den Kenntnissen aus der Akupunkturlehre und der Psychotherapie, bietet Klopfakupressur allen Laien ein zuverlässiges Handwerkzeug zur Selbsthilfe und Gesundheitsvorsorge und zur Verbesserung der Lebensqualität.

Mit Hilfe der Klopfakupressur kann man positive Einstellungen stärken. Außerdem ist es möglich, negative Gefühle zu überwinden.

Im Mittelpunkt steht das Energiesystem des Menschen, das durch das Beklopfen von Akupunkturpunkten harmonisiert wird. So können Blockaden im Energiesystem gelöst werden, die für die eigentlichen emotionalen Zustände wie z.B. Lustlosigkeit, Unwohlsein und Ängste verantwortlich sind.

In diesem Kurs lernen Sie das Beklopfen der einzelnen Meridianpunkte und wie eine Selbstanwendung funktioniert.

Status: PLÄTZE FREI /

Kursnr.: R1GV315

Kurs-Dauer: Samstag 16.03.2019

Kurs-Uhrzeit: 13.00 Uhr - 16.45 Uhr

Anzahl Kurs-Tage: 1

Kursort: Gymnastikhalle

Gebühr: 27,50 €


Datum
16.03.2019
Uhrzeit
13:00 - 16:45 Uhr
Ort
Berliner Platz 3, Gymnastikhalle