Die Teilnahme an allen Angeboten des Familienseminars ist unter Einhaltung der 3G Regel möglich.

Die 3G-Regel bedeutet:

Vollständig Geimpfte oder Genesene dürfen derzeit alle Angebote des Familienseminars nutzen. Alle anderen müssen negativ getestet sein. Notwendig ist ein negativer Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Kinder bis zum Schuleintritt brauchen gar keinen Nachweis. Sie gelten automatisch als getestet. Kinder ab 15 Jahren müssen als Nachweis einen aktuellen Schülerausweis vorlegen, ansonsten gilt für Sie ebenfalls die 3G-Regel.

Bitte legen Sie Ihrem Dozenten die nötigen Unterlagen ungefragt vor. Für vollständig Geimpfte und Genesene reicht der einmalige Beleg mit Beginn des Angebotes. Testungen müssen nach 48 Stunden wieder erneuert und vorgelegt werden.

Eine Teilnahme an Angeboten ohne Beleg der Einhaltung dieser Regel ist nicht möglich

Bitte beachten Sie, dass beim Betreten von Innenräumen weiterhin die Maskenpflicht besteht. Während den Angeboten selbst muss keine Maske getragen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment